Kongskilde Paragrubber ECO Tiefenlockerer

Kongskilde Paragrubber ECO Tiefenlockerer

 

Mit dem Kongskilde Paragrubber ECO Tiefenlockerer lockern Sie ihren Boden auf, ohne zu mischen oder zu wenden. Somit beugen Sie Bodenverdichtungen zuverlässig vor ohne die Bodenstrktur zu beeinträchtigen.

 

Ihre Vorteile:

 

  • Dreipunktaufhängung für den Anbau von Bodenbearbeitungsgeräten
  • keine Durchmischung des Bodens
  • Auflockerung von verdichteten Böden

 

Beschreibung

Kongskilde Paragrubber ECO Tiefenlockerer

 

Entdecken Sie den Paragrubber von Kongskilde:

 

Der Kongskilde Paragrubber ECO Tiefenlockerer besteht aus einem Hochleistungs-Rahmen mit 6 speziell abgewinkelten Zinken. Die Paragrubber hat eine maximale Arbeitsbreite von 3 m und eine Arbeitstiefe von 50 cm. Die Tiefe wird durch die hintere Einzel- oder Doppelmesserwalze gesteuert. Der Paragrubber zeichnet sich durch das Anheben und Lockern des Bodens über die gesamte Arbeitsbreite aus. Der Boden wird nicht durchmischt und nicht gewendet, sondern nur aufgelockert. Das Bodengefüge bleibt somit erhalten. Das organische Material wird nicht in den Boden eingearbeitet und verbleit an der Oberfläche zur Zersetzung.

 

…mit Dreipunktaufhängung ✔

Dank der Dreipunkaufhängung, die als Zusatzaustattung für den Kongskilde Paragrubber ECO Tiefenlockerer verfügbar ist, können Bodenbearbeitungsgeräte einfach angebaut werden. Die Besfestigung des Anbaugerätes erfolgt mit einer Scherbolzensicherung. Der Einsatz bei hohem Steinbesatz ist deshalb nur bedingt möglich.

 

Erweitern Sie Ihren Einsatzbereich:

 

Mit dem Anbau von Walzen wird der Boden rückverfestigt und Ernterückstände sauber eingemischt.

 

…mit Stabwalze ✔

Der Kongskilde Paragrubber ECO Tiefenlockerer kann mit einer Stabwalze aufgerüstet werden. Die Stabwalze hat einen Durchmesser von 55 cm.

 

…mit Tandem Cutterwalze ✔

Die Tandem Cutterwalze besteht aus gewellten Scheiben.

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Unternehmen Kongskilde wurde 1949 in Dänemark gegründet. Zu Beginn wurden vorallem Körnergebläse hergestellt, bevor im Jahr 1956 dann die ersten Federzinken Grubber in Produktion gingen. Die schwedische Marke Överum wurde im Jahr 1998, die Marken Howard und Nordsten im Jahr 2000 von Kongskilde übernommen. Die Marke Kongskilde steht für heute Fortschritte in der kombinierten Bodenbearbeitung und für Entwicklung von Futtermischwagen.

Produktbroschüre Kongskilde Paragrubber Tiefenlockerer

Ihr persönlicher Kontakt

Martin Nussbaum

052 305 42 59
079 354 49 33

martin.nussbaum@hm-maschinen.ch