Kongskilde Front Terra C

Kongskilde Front Terra C- mit selbstreinigenden Scheibensektionen

 

Die Kongskilde Front Terra C ist ein Frontanbaugerät, welches aus zwei Reihen gewellter Scheiben besteht, die überlappend angeordnet sind. Hierdurch ergibt sich ein Selbstreinigungseffekt welcher bei schweren Böden und schwierigen Einsatzverhältnissen ein verstopfungsfreies Arbeiten sicherstellt.

 

Ihre Vorteile:

  • tangential angeordnete Scheiben
  • mit optionaler Planierschiene
  • hydraulische Einstellung der Arbeitshöhe und – winkel.
  • Arbeitsbreiten 3.00-6.00 m

 

 

Beschreibung

Kongskilde Front Terra C

 

Erfahren Sie mehr über die Kongskilde Front  Terra C:

 

Die Kongskilde Front Terra C besteht aus zwei Reihen mit gewellten Scheiben. Die Scheiben haben einen Durchmesser von 55 cm. Durch die überlappende Anordnung ergibt sich ein Selbstreinigungseffekt . Dies ist gerade bei sehr schweren Böden oder unter schwierigen Einsatzverhältnissen hilfreich um ein verstopfungsfreies Arbeiten sicherzustellen.

 

…mit tangential angeordneten Wellen ✔

Die tangentiale Anordnung der Scheiben erlaubt einen schneidenden oder rückverfestigenden Einsatz der Maschine. Dies ermöglicht den vielseitigen Einsatz der Maschine für Bearbeitung nach dem Pflug oder zur Minimalbodenbearbeitung.

 

…mit Planierschiene ✔

Die Kongskilde Front Terra C kann mit einer Planierschiene aufgerüstet werden. Die Planierschiene verfügt über die Kongskilde Vibro Level Zinken. Die Höhe und Arbeitswinkel der Planierschiene können entweder manuell oder hydraulisch eingestellt werden.

 

Entdecken Sie die verschiedenen Modelle der Kongskilde Front Terra C:

 

Die Kongskilde Front Terra C ist in den Arbeitsbreiten 3.00-6.00 m erhältlich. Maschinen mit über 3.00 m Arbeitsbreiten sind für den Transport hyrdaulisch klappbar. Für den Strassentransport können die Scheibensektionen verriegelt werden.

 

Modell Arbeitsbreite (cm) Transportbreite (cm) Hydraulisch klappbar Scheibendurchmesser (mm) Anzahl Scheiben Anzahl Lager Gewicht (kg) Planierschiene (kg)
Fron Terra 3000 C 3.0 3.0 550 32 4 995 217
Fron Terra 4000 HC 4.0 3.0 ja 550 42 8 1’220 290
Fron Terra 4500 HC 4.5 3.0 ja 550 48 8 1’320 325
Fron Terra 6000 HC 6.0 3.0 ja 550 64 12 1’615 434

 

 

 

Das Unternehmen Kongskilde wurde 1949 in Dänemark gegründet. Zu Beginn wurden vorallem Körnergebläse hergestellt, bevor im Jahr 1956 dann die ersten Federzinken Grubber in Produktion gingen. Die schwedische Marke Överum wurde im Jahr 1998, die Marken Howard und Nordsten im Jahr 2000 von Kongskilde übernommen. Die Marke Kongskilde steht für heute Fortschritte in der kombinierten Bodenbearbeitung und für Entwicklung von Futtermischwagen.

Produktbroschüre Kongskilde Front Terra C

Ihr persönlicher Kontakt

Martin Nussbaum

052 305 42 59
079 354 49 33

martin.nussbaum@hm-maschinen.ch