CLAAS QUANTUM Ladewagen

CLAAS QUANTUM Ladewagen- für jeden Betrieb die passende Erntekette

 

Ihre Vorteile:

 

  • Ladevolumen von 29-37 m3
  • Gesamtgewicht bis 16t
  • Überlastsicherung in Pickup
  • AQUA NON STOP Nassschleifverfahren
  • Pickup Arbeitsbreite 1.80 m
  • Nachlauflenkachse
  • Einbau von 2 oder 3 Dosierwalzen
  • ISOBUS fähig

 

 

Kategorie:

Beschreibung

Der CLAAS QUANTUM Ladewagen- für eine unschlagbare Futterernte

 

Entdecken Sie den stabilen Aufbau des CLAAS QUANTUM Ladewagen:

 

Der Wagen des CLAAS QUANTUM besteht aus 8 mm dickem Stahl. Der Kratzboden ist aus vier Ketten mit Transportleisten aufgebaut und kann zweistufig bedient werden.  Zusammen mit der grossen Heckklappe sorgt er für eine schnelle Entladung des Ladewagens. Die Tandemachsen sind gefedert und sorgen auch bei Fahrtgeschwindigkeiten bis zu 60 km/h für ein ruhiges Fahrterlebnis. Das maximale Gesamtgewicht der QUANTUM 5700- 4700 beträgt 16 t. In den QUANTUM 5700-4700 Modellen ist ausserdem die Deichsel gefedert. Die CLAAS QUANTUM Ladewagen Modelle 3800-3500 sind speziell für den Einsatz mit kleineren Traktoren entwickelt worden und haben ein maximales Ladevolumen von 33 m mit einem Maximalgewicht von 13 t.

Profitieren Sie von der schonenden Behandlung des Ernteguts im CLAAS QUANTUM Ladewagen:

 

…Pick up mit Bodenausgleich ✔

Die Pick up der CLAAS  QUANTUM sind mit zwei pendelnden Tasträdern ausgestattet. Somit kann das Futter auch unter unebenen Bodenbedingungen sauber aufgenommen werden.  Die fünf Doppelzinkenreihen sind in einem U- Profil verschraubt und durch eine Überlastsicherung geschützt. Der Rotor verfügt in den CLAAS QUANTUM 5700-4700 Modellen über Doppelzinkenreihen und in den Modellen 3800-3500 über Einfachzinken. Angetrieben wird der Rotor des  QUANTUM 5700- 4700 über ein Stirnradgetriebe und die QUANTUM 3800- 3500 mit einer Tiplexkette.

 

Nutzen Sie das überzeugende CLAAS Messersystem:

 

Für eine konstante Schnittlänge von 45 mm sorgen die 33 Messer des QUANTUM Ladewagen. Alle Messer sind einzeln durch Federn gesichert. Durch das hydraulische Absenken des Ladeaggregats können Verstopfungen einfach von der Fahrerkabine aus beseitigt werden.

 

…mit dem AQUA NON STOP Nasschleifverfahren ✔

Die Messer des CLAAS QUANTUM Ladewagen können mit AQUA NON STOP COMFORT im Nassschleifverfahren geschliffen werden. Dieses Verfahren ist das erste vollautomatische Nassschleifverfahren für Ladewagen und Pressenschneidwerke. Dabei werden die Messer individuell nach ihrer Kontur und nicht wie in üblichen Schleifsystemen nach Verschleisszustand geschliffen. Durch das Schleifen mit Wasser wird die Staubentstehung konsequent verhindert.

 

 

 

 

Die Firma CLAAS wurde 1913 durch August Claas gegründet. Zusammen mit seinen Brüdern Franz und Theo Claas produzierte er leistungsfähige Strohbinder. Der verbesserte Knoter wurde zum Markenzeichen für die Firma CLAAS. Seit 1936 – mit der Serieproduktion des ersten für europäische Ernteverhältnisse geeigneten Mähdreschers, ist der Name CLAAS eng mit dem Mähdrescher verbunden.

Stark gewachsen ist die Firma CLAAS mit der Übernahme der Mehrheit am französischen Traktorenproduzenten Renault Agriculture. CLAAS bietet seither eine umfangreiche Traktorenpalette.

CLAAS QUANTUM Ladewagen

Ihr Persönlicher Kontakt

Werner Winkler
T: 052 305 42 58
M: 079 420 82 75

werner.winkler@hm-maschinen.ch