CLAAS EASY Lenksysteme

 CLAAS EASY Lenksysteme- zentimetergenau arbeiten!

Die CLAAS EASY Lenksysteme umfassen ein vielfältiges Angebot hinsichtlich der manueller Lenkhilfen und automatischen Lenksystemen.

Bereiten Sie Ihre Maschine auf die Zukunft vor: für noch präziseres und effizientes Arbeiten.

 

Ihre Vorteile:

 

  • Reduzierter Kraftstoff-, Arbeits-. Saatgut. Pflanzenschutz- und Düngerbedarf
  • Erhöhte Effizienz und Produktivität
  • Maximale Auslastung
  • Stressreduktion und Fahrerentlastung
  • Optimale Auslastung der Arbeitsbreite
  • Arbeitsqualität verbessert
  • Gleichmässiges Arbeiten
  • Ökonomischer Mehrgewinn

Beschreibung

CLAAS EASY Lenksysteme

 

Die CLAAS EASY Lenksysteme umfassen ein vielfältiges Angebot hinsichtlich der manueller Lenkhilfen und automatischen Lenksystemen.

 

CLAAS EASY Lenksysteme – manuelles Lenken:

GPS COPILOT

GPS COPILOT
GPS COPILOT

 

Der GPS COPILOT ist das Einstiegsmodell der CLAAS EASY Lenksysteme. Ein LED-Lichtbalken zeigt die optimale Spur an. Als Korrektursignal dient das satellitengestützte Signal EGNOS. Die Referenzspur kann automatisch verschoben werden und die Flächenberechnung erfolgt automatisch.

 

 

CLAAS EASY Lenksysteme – unterstütztes Lenken:

 

Für den flexiblen Nutzen der Lenktechnik.

 

GPS PILOT FLEX

 

CLAAS EASY AUTO PILOT FLEX
CLAAS EASY AUTO PILOT FLEX

 

Der GPS PILOT kann alternativ zur hydraulischen Steuerung auch mit einem automatischen Lenkrad, dem GPS PILOT FLEX genutzt werden. Mit dem Lenkrad GPS PILOT FLEX erreichen Sie ein hohes Mass an Genauigkeit. Der grosse Vorteil ist die vielseitige Verwendbarkeit. Mit geringem Aufwand kann das Lenkrad zwischen verschiedenen saisonal genutzten Maschinen wie Mähdrescher oder Feldhäcksler getauscht werden. Ist die Drusch- oder Häckselsaison vorbei, kann der GPS PILOT FLEX anschliessend bei der Feldarbeit auf dem Traktor verbaut werden. Auch die Installation auf älteren CLAAS Maschinen oder Fremdfabrikaten ist möglich.

 

EASY Lenksysteme – automatisches Lenken:

GPS Pilot

Der GPS Pilot führt die Maschine satellitengestützt in parallelen Fahrlinien. Das System ermöglicht die Nutzung der vollen Arbeitsbreite und reduziert Überlappungen. Arbeitseffizienz und Arbeitsqualität werden erhöht – licht- und wetter-unabhängig.

AUTO TURN

Die Funktion AUTO TURN ermöglicht das automatische Wenden der Maschine am Vorgewende. Sie sind schneller in der ausgewählten Spur, vermeiden Überlappungen und können sich voll und ganz auf die Geräteeinstellungen konzentrieren.

TURN IN

Die Funktion TURN IN erleichtert das Einspuren am Vorgewende, erfasst schnell die richtige Fahrspur und lenkt präziser in die neue Spur ein.

 

 

Korrektursignale:

Neben den Satellitendaten von GPS, GLONASS und zukünftig GALILEO werden für den genauen Einsatz in der Landwirtschaft auch Korrektursignale benötigt. CLAAS bietet diesbezüglich ein umfangreiches Sortiment:

 

  • EGNOS (15 – 30 cm)
  • OMNISTAR HP (5 – 10 cm)
  • RTK Field Base (2 – 3 cm)
  • RTK Feststation (2 – 3 cm)
  • RTK NET Mobilfunk (2 – 3 cm)

 

Ihr Persönlicher Kontakt

Stefan Dudli
T:  052 305 42 40
M: 079 349 23 74

stefan.dudli@hm-maschinen.ch

Ihr Persönlicher Kontakt

Corinne Müller
T: 052 305 42 48
M: 079 578 58 25

corinne.mueller@hm-maschinen.ch

 

Die Firma CLAAS wurde 1913 durch August Claas gegründet. Zusammen mit seinen Brüdern Franz und Theo Claas produzierte er leistungsfähige Strohbinder. Der verbesserte Knoter wurde zum Markenzeichen für die Firma CLAAS. Seit 1936 – mit der Serieproduktion des ersten für europäische Ernteverhältnisse geeigneten Mähdreschers, ist der Name CLAAS eng mit dem Mähdrescher verbunden.

Stark gewachsen ist die Firma CLAAS mit der Übernahme der Mehrheit am französischen Traktorenproduzenten Renault Agriculture. CLAAS bietet seither eine umfangreiche Traktorenpalette.